Daten werden geladen

suchen & buchen


ein vergnügen der besonderen art

flugplatz arnbruck.

Der Luftsportverein Zellertal e.V. in Arnbruck, bietet für Sie Mitflugmöglichkeiten mit den routinierten Arnbrucker Vereinspiloten. Ziel und Dauer bestimmen Sie!

Hauptanliegen des Vereins
Die ausschließlich ehrenamtlich tätigen Piloten und Helfer des Vereins sind bemüht, allen Luftsportinteressierten diese überaus interessante und zugleich anspruchsvolle Sportart näher zu bringen. Mit ein Hauptziel ist es, die Jugendarbeit im Verein zu fördern und vor allem jungen Menschen die Gelegenheit zu geben, ohne großen finanziellen Aufwand Luftsport mit all den schönen Seiten zu erleben und zu erlernen.

Wissenswertes
Wer sich in einem Luftsportverein engagiert, zeigt Teamgeist, lernt verantwortungsbewusstes Handeln und ist bereit, sich die notwendigen technischen und praktischen Fähigkeiten anzueignen. Gibt es eine sinnvollere Freizeitgestaltung, die Geist und Körper gleichzeitig fördert und fordert? Hätten Sie gewusst, dass man bereits mit 14 Jahren die Freiflugberechtigung (der Flugschüler fliegt das Segelflugzeug eigenverantwortlich) erwerben kann?

Kontakt und Information
Luftsportverein Zellertal e.V.
Max Ruderer Str. 1
93471 Arnbruck
Telefon Vereinsheim 09945 – 504
Telefon 1. Vorstand 09947 - 405
lsvzellertal@web.de
www.ednb.de

Tipp
Am 11. und 12. August 2018 ist es wieder soweit und der Luftsportverein Zellertal veranstaltet wieder sein traditionelles Flugfest mit großem Rahmenprogramm. Von Rund- und Kunstflügen, Oldtimer- Flugzeugen bis hin zu verschiedensten Hubschraubern, Fallschirmabsprüngen und Modellflugzeugen ist hier einiges geboten.