Daten werden geladen

suchen & buchen


radwege

tourenvorschläge.

Zellertal Radweg

Der Zellertal Radweg von Bad Kötzting bis Bodenmais ist eine Genusstour für Tourenradler, ohne größere technische Schwierigkeiten.

Die Strecke führt zum größten Teil über Asphalt, ist daher anfängerfreundlich, abgesehen von einigen kurzen steilen Anstiegen ist die Strecke ein prädestiniertes Beispiel dafür, wie ein Radwanderweg vom „familienfreundlichen Radweg“ fließend in ein bergiges Profil mit grob geschotterten Waldpassagen übergeht.
Entlang der Strecke befinden sich teils noch Skulpturen, die anläßlich eines Bildhauer-symposiums im Jahr 1999 von Künstlern geschaffen wurden.

Beschreibung:
Beim Start in Bad Kötzting fährt man die Pfingstreiterstraße entlang, an der „Kötztinger Bärwurzquelle" vorbei aus der Stadt hinaus und den ersten kleinen Hügel hinauf nach Grub. Hier überquert man die Landstraße und folgt geteerten Landwirtschaftswegen durch Bauerndörfer bis Arnbruck. Kurz vor dem Glasmacherort gilt es den schwersten Anstieg mit 17% Steigung zu überwinden. Auf dem weiteren Weg nach Drachselsried folgen einige kurze Schotterpassagen, ehe es dann noch den lang gezogenen Anstieg in Richtung Riedlberg hinauf geht. Die folgende Abfahrt hinunter nach Mais ist das einzige Teilstück auf Waldweg und sollte mit Vorsicht befahren werden! 
Man durchquert den kleinen Ort Mais dann bereits wieder auf Teer und nach einer kurzen Abfahrt liegt noch ein 1-Kilometer Anstieg vor dem Ziel in Bodenmais. 


Weitere Tourenvorschläge

  • Schareben - Tour
    Rundtour, Markieurng Nr. 31, Start am Gemeindezentrum Arnbruck.
    Mittelschwere Tour mit 27 km Länge. Über Berghütte Schareben zum Hochstein, Tausender und Drachselsried zurück zum Ausgangspunkt.
  • Arnbruck - Großer Arber
    Markierung Nr. 35, Start am Gemeindezentrum Arnbruck, alternativ Wanderparkplatz Scharebenstraße. Mittelschwere Tour mit 20 km Länge. Über Berghütte Schareben, Tausender, Chamer Hütte zum Großen Arber. Rückweg über die gleiche Strecke oder ab dem Tausender über Route 31.
  • Zellertal - Tour
    Markieurng Nr. 42,  Start am Gemeindezentrum Arnbruck, alternativ Wanderparkplatz Poschinger Hütte. Mittelschwere Tour mit 32 km Länge. Über Drachselsried, Oberried nach Riedlberg, weiter nach Bodenmais und Böbrach über Frath Grafenried zurück nach Arnbruck.
  • Schachten Tour
    Markierung Nr. 44, Start am Gemeindezentrum Arnbruck. Mittelschwere Tour mit 53,5 km Länge.  Über Drachselsried, Böbrach, Bodenmais, Großer Arber und Berghütte Schareben zum Ausgangspunkt.
  • Drachselsrieder Höhenrunde
    Markierung Nr. 38, Start am Edeka Parkplatz in Drachselsried. Mittelschwere Tour mit 30,5 km Länge. Über Berghütte Schareben, Riedlberg, Mais, Frath, Grafenried zum Ausgangspunkt.
  • Arnbruck - Höllensteinsee
    Markierung Nr. 50, Start möglich am Flugplatz Arnbruck. Teilstück der Arberlandrunde. Mittelschwere Tour mit ca. 12,5 km Länge. Über Baumgarten, Heitzenzell, Kronberg, Lammerbach zum Höllensteinsee.

Weitere Mountainbike - Touren im Arberland finden Sie in unserem virtuellen Tourenplaner.

Nutzen Sie unseren virtuellen Tourenplaner und finden Sie weitere Details zu den Mountainbike - Touren der Umgebung.